Home / 0
Lade Veranstaltungen
13
März

Making im Unterricht: (Digitales) Basteln, Erforschen und Tüfteln

März 13 @ 14:00 - 17:30
Lagerstrasse 2
Zürich, 8090 Schweiz

Grundlagen Making: Kreative (digitale) und offene Projekte gestalten

Freies Experimentieren, problembasierte Aufgaben und ein offenes Gestalten bilden die Voraussetzung für «Making» im Unterricht. Im ersten Teil des Kurses erwerben die Teilnehmenden das nötige Rüstzeug, um diese Art des Unterrichtens vorzubereiten, und erstellen selbst ein kreatives Making-Projekt im MakerSpace. Zur eigenen Erprobung im Unterricht steht optional eine Fachbegleitung zur Seite. Im zweiten Teil des Kurses werden die Unterrichtserfahrungen diskutiert und die eigenen Making-Kompetenzen erweitert, um die Möglichkeiten fächerübergreifenden Projektunterrichts aufzuzeigen.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • können offene Lehr-/Lernszenarien im Sinne der Maker-Education durchführen;
  • können «Making»-Projekte mit Hilfe von «Design Thinking»-Ansätzen konzipieren und durchführen;
  • können kreative und innovative Lösungsprozesse durch entsprechende Problemstellungen fördern;
  • können Schüler:innen im Skizzieren sinnvoller und praxisorientierter Innovationsideen begleiten.

Inhalte

  • Definition von Aufgabenstellungen in Making
  • kreative Gestaltung von Making-Projekten
  • Innovationsmethoden und -werkzeuge – planen und zusammenarbeiten

Die Inhalte dieses Kurses unterstützen Sie bei der Erreichung der Ziele VSA (unter Punkt 3).

Arbeitsweise

  • Kleine Inputs
  • praktische Beispiele
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch

Hinweise

Dieser Kurs bildet die Voraussetzung für weitere aufbauende Making-Kurse.

Lektionen

Datum/Zeit Raum Dozent:in
Mittwoch, 13.3.2024, 14–17.30 Uhr Bernadette SpielerJanine Trütsch
Mittwoch, 22.5.2024, 14–17.30 Uhr Bernadette SpielerJanine Trütsch
Veranstaltungsort
Venue Name: PH Zürich
Address: Lagerstrasse 2
Zürich, 8090 Schweiz

Google Karte anzeigen
Website: https://phzh.ch
Veranstalter
Organizer Name: PH Zürich